Gute Besserung Joshi!

am vergangen Samstag hat sich unser C-Junior Joshua im Spiel gegen Normania Gmünd eine schwere Verletzung zugezogen.
Nach einem Kopfballduell stürzte er unglücklich und hat sich dabei beide Handgelenke gebrochen.

Lieber Joshi, die Trainer und die Vorstandschaft wünschen dir auf diesem Wege gute Besserung!
Wir hoffen, dass du bald wieder auf dem Platz stehen kannst!


Weitere Genesungswünsche dürfen gerne per Kommentar unterhalb dieses Beitrags geschrieben werden.
2 Kommentare
  1. Thomas Baumann
    Thomas Baumann sagte:

    Liebe Sportkameraden des SV Jagstzell, herzlichen Dank für die nette Geste über die sich Joshua sicher sehr freuen wird! Wir waren über die Nachricht des behandelnden Arztes am Samstag im Krankenhaus sehr geschockt – es hätte aber noch schlimmer enden können. So hoffen wir nun auf einen komplikationslosen und schnellen Heilungsprozeß, damit er wieder schnell auf dem Sportplatz steht.
    Leider war der Gegenspieler von Normannia Gmünd nicht so einsichtig – mit Fairplay hatte das nur wenig zu tun. Auch dem Schiedsrichter dieser Begegnung wünsche ich künftig ein “bessere Auge” bei der Beurteilung solcher Spielszenen.

    Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.