Neuer Kurs: Fit durch’s Jahr

Das Training ist für ALLE Frauen und Männer, die Spaß an der Bewegung haben.
1h ganzheitliches Gruppentraining zur Steigerung der Fitness.
Gestartet wird mit ca. 20 Min. aufwärmen, danach starten wir mit Kraft, Ausdauer, Intervallen mit abschließendem Cool Down. 
Die Intervalle sind so gestaltet, dass jeder seinen eigenen Rhythmus finden kann.

Der Kursus findet 30x vom 05.10.21 bis 24.05.22 jeweils dienstags von 20:00 bis 21:00 Uhr in der Gemeindehalle Jagstzell statt.

In den Ferien findet kein Kurs statt.

Kursbeginn 05.10.2021

Coronabedingt: bitte ca. 20 Min. früher kommen.

Wer Lust hat, danach noch eine Runde Volleyball zu spielen, ist recht herzlich eingeladen.

Mitzubringen sind bequeme Sportkleidung und Sportschuhe.

Coronatechnisch ist folgendes zu beachten:

  • Es ist eine Maske zu tragen, bis wir mit dem Sport beginnen. Während des Sport darf sie abgenommen werden. Der Mindestabstand muss aber eingehalten werden.
  • Alle Geräte die wir in der Halle benutzen müssen danach desinfiziert werden, aus diesem Grund bitte EIGENE MATTEN mitbringen.
  • Da in Umkleiden und Duschen es immer etwas kritisch ist, bitte ich euch bereits umgezogen zu kommen.


In Bezug auf die Dokumentation:

Es wird eine Liste geführt in der wir die 3G’s abfragen bzw. dokumentieren.

  • Geimpfte müssen 1x einen Nachweis mitbringen
  • Genesene müssen einen Nachweis mitbringen der max. 1/2 Jahr alt sein darf, danach muss getestet werden
  • Getestete: Schüler müssen keinen Nachweis bringen. Alle anderen können eine Testbescheinigung mitbringen oder vor Ort mit ein mitgebrachten Testkit und vor Ort durchgeführt, den Nachweis erbringen.

Für aktive Mitglieder des SV Jagstzell ist der Kurs gebührenfrei.

Für Nichtmitglieder pro Kurseinheit 5€.

Sie erhalten von uns, nach Prüfung Ihrer Mitgliedschaft, einen Zugangscode über den Sie den Kurs kostenlos buchen können.

Bitte melden Sie sich unter kontakt@sv-jagstzell.de um Ihren Code zu erhalten.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.